Stephanie's Yoga Stunde

 

Kräftigen - Dehnen - Entspannen - Atmen

 

 

Eine Reise durch die Chakras 

 

 

Im Herbst liegt der Schwerpunkt unserer Praxis auf einer Reise durch die Chakras.

 

 Bewegung im Einklang mit Deinem Körper und Deiner Seele. 

Lass Dich entführen in harmonische Flows, die Deine Chakras (Energiezentren) in Balance bringen.

Die speziellen Asansas (Körperhaltungen) werden rückengerecht ausgeführt und mit den dazu passenden Düften begleitet, um noch mehr in die Energien des Chakras einzutauchen.

 

 

 

 

Exklusives Kleingruppen Training (max. 8 Personen), mit:

- Speziellen Übungen für das Wohlergehen deines Rückens

- Wohlfühlen auf allen Ebenen: Dufterlebnis in jeder Stunde

Als besonderes Geschenk zur Semesterbuchung: eine 50min AromaTouch Behandlung (Wert 65€)   

 

Egal ob Anfänger oder Profi, dieser Kurs ist für alle, die Seele, Geist und Körper etwas Gutes zu tun wollen. 

Die Asanas lösen gezielt Verspannungen, kräftigen die stützende Muskulatur und mobilisieren die Wirbelsäule. Die Verbindung von

Bewegung und Atmung bringt die Aufmerksamkeit in den Körper und trägt so zu einem besseren Körpergefühl bei. Die Entspannung

am Ende jeder Einheit hilft loszulassen und die Körpererfahrung zu verinnerlichen.

 

Montag von 18:30 - 20:00

Die Termine Wintersemester 2017/2018

4.9./11.9./18.9./25.9./2.10./9.10./16.10./23.10./30.10./6.11./

13.11./20.11./27.11./4.12./11.12./18.12./8.1./15.1./22.1./29.1.

 

 

Du hast 2 Möglichkeiten, den Kurs zu buchen:

10 Wochen: 170 Euro

20 Wochen = Semesterpreis: 300 Euro + Special Goodie: eine AromaTouch Behandlung GRATIS                             

Einzelstunden: 18 Euro / Schnuppern: 10 Euro - beides jederzeit möglich!

 

Die Stunde findet statt im GHZ Nußwald

1190 Wien, Nußwaldgasse 19/8

 

Stärke deinen Rücken sanft und ausdauernd und melde dich an! info@stephaniegoerlich.at oder 0664-6179989

 

 

Yoga ist eine Jahrtausende alte Tradition, die alle Aspekte des menschlichen Daseins in sich vereint.

Sowohl der Körper, als auch der Geist und die Seele werden damit angesprochen.

Auf der körperlichen Ebene sind es vor allem die Kräftigung und die Dehnung, die sich überaus positiv auf den gesamten Körper auswirken. 

Der Geist wird durch Pranayama, die Atemübungen, beruhigt und in konstruktive Bahnen gelenkt.

Durch die Meditation am Schluss jeder Einheit wird auch die Seele angesprochen...