Sa Ta Na Ma – Kreislauf des Lebens

 

Sa – Unendlichkeit

Ta – Endlichkeit

Na – Tod

Ma – Wiedergeburt

 

 

Sa Ta Na Ma ist der Rhythmus der Schöpfung, der Jahreszeiten, des Lebens, der Gestirne, der Gezeiten und der Zeitalter, des menschlichen Lebens.

 

Wird gebraucht und eingesetzt, wenn unser Leben aus seinem Rhythmus gefallen ist, wenn sich ein höherer, reiferer Rhythmus durchsetzen will. Wird eingesetzt, um den natürlichen, harmonischen Fluss des Lebens wiederherzustellen. Schenkt uns emotionale Balance und reinigt die Aura.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Dynamische Mudra – Friede beginnt in mir

 

Verbesserung des Wohlbefindens

Berühren der einzelnen Fingerspitzen mit dem Daumen

 

 

Daumen – Zeigefinger:

Chin-Mudra – Geste des uneingeschränkten Bewusstseins (All-Eins-Mudra)

Feuerelement des Daumens und Luftelement des Zeigefingers werden verbunden

 

Daumen – Mittelfinger:

Akasha-Mudra – Geste der Berührung der Leere

Ätherelement wird aktiviert und es entsteht mehr Raum im Leben

 

Daumen – Ringfinger:

Prithivi-Mudra – Geste der Erde

Stimuliert Muladhara Chakra und die Erdverbindung

 

Daumen – Kleiner Finger:

Varuna-Mudra – Wasser ausgleichende Geste

Das Wasserelement wird intensiviert und die Feuchtigkeit im Körper wieder hergestellt.

 

Die Info zum Download:

Download
Sa Ta Na Ma - Kreislauf des Lebens
Bedeutung und Dynamische Mudra
Sa Ta Na Ma.pdf
Adobe Acrobat Dokument 783.0 KB

Yoga & Mantra Flow

 

 

Von der Hektik des Alltags zu

Harmonie und innerem Frieden

 

 

 

Fühlst du dich auch manchmal getrieben von der Hektik des Alltagsund kommst kaum dazu,

ein wenig innezuhalten und dich zu spüren

 

Dann ist Yoga & Mantra Flow genau das Richtige für dich!

 

                                                Raus aus dem Kopf und Verstand, rein in den Körper!:-)

 

Yoga & Mantra Flow ist eine wunderbare Möglichkeit, in Kontakt mit Deinem inneren Frieden zu kommen.

Durch das sanfte Bewegen und Tönen zur stimmigen und modernen Musikder Mantras, und der speziellen Arm- und Finger-Bewegungen (Mudras)  kommst du ganz ins Hier und Jetzt (die einzige Zeit, die wir wirklich haben!) und in den Flowund gehst in Verbindung mit deiner Körperin.

Auch die Schulter- und Rückenmuskeln werden dabei gestärkt und die Gelenke mobilisiert!

 

Ein ganz wichtiger Aspekt dabei ist, dass auch unser Schwingungsfeld harmonisiertwird und sich die Frequenz erhöht.

 

Ausgewählte & effektive Yoga Übungen und eine entspannende Meditation runden das Programm harmonisch ab.

 

Wo kann ich Yoga & Mantra Flow praktizieren? 

 

 

 

 

 

jeden 2. Dienstag von 10h45 - 12h15 

die Termine in Kürze!

 

 im Seminarraum Strebersdorfer Straße

21., Strebersdorfer Straße 163/2

 

Schnupperpreis: 10 Euro,

Eine Einheit: 19 Euro

10er Block: 160 € 

 

Empfehlung: Vorher den Intro Workshop machen!

 

 

 

Yoga ist eine Jahrtausende alte Tradition, die alle Aspekte des menschlichen Daseins in sich vereint.

Sowohl der Körper, als auch der Geist und die Seele werden damit angesprochen.

Auf der körperlichen Ebene sind es vor allem die Kräftigung und die Dehnung, die sich überaus positiv auf den gesamten Körper auswirken. 

Der Geist wird durch Pranayama, die Atemübungen, beruhigt und in konstruktive Bahnen gelenkt.

Durch die Meditation am Schluss jeder Einheit wird auch die Seele angesprochen...